Project Description

SPEZIALBAU
Slider

Rüstsatzplattform

Die Rüstsatzplattformder Fa. A.WEIDELT Systemtechnik ermöglicht das Mitführen von militärischen Gerätesätzen auf Lkw-Standardpritschen der BwFPS. Ein Umsetzen der Plattform mit montiertem Rüstsatz erfolgt ohne konstruktive Veränderungen oder möglichen Integrationsschäden an der Standardpritsche.

Dadurch das die Leiter zum Betreten des Rüstsatzträgers im Rahmen integriert, herausziehbar und auf den Boden stellbar sowie höhenverstellbar ist,  steht dem Nutzer mehr Raum für zu verlastende Gerätesätze auf der Rüstsatzplattform zur Verfügung.  Eine Veränderung der Außenkontur des Lkws ist nicht erforderlich.

Zur einfachen Umsetzung von Gerätesätzen sind im Boden der Plattform C-Schienen entsprechend den Abständen einer Fernmeldekabine der Bw eingelassen, jede individuelle Verlastung erlauben.

Die sichere Befestigung der Rüstsatzplattform erfolgt einmal über die Fixierbolzen in den Löchern der Kabineneckschuhe und über Verzurrpunkte der Standardpritsche.

Diese Rüstsatzplattform ermöglicht einen sicheren und für die Bundeswehr zugelassenen Transport auf einer Standardpritsche ohne dass konstruktive Veränderungen an der Pritsche notwendig sind. Ebenfalls möglich ist die Verlastung auf Fahrzeugen mit Twistlock-Aufnahme in Verbindung mit der Zusatzausstattung Plane/Spriegel